El
Ausgabe vom Mi, 17.05.2017
SEITENANSICHT
Arrow_left
- 1/14 -
Arrow_right

Neue Impulse für die Generation 50+

 Zum zweiten Mal „Mittendrin in Lingen“  – Messe in der Halle IV am kommenden Samstag und Sonntag  

2645774
Nach 2015 findet am kommenden Wochenende die zweite Messe „Mittendrin“ in Lingen statt. Medienwerkstatt-Foto

Lingen (eb) – Nach 2015 findet am 20. 5. (Sa., 12–18 Uhr) und 21. 5. (So., 10–18 Uhr) die zweite „Mittendrin“ in der Halle IV an der Kaiserstraße in Lingen statt. Die Besucher können sich auf ein attraktives Angebot bei erstmalig freiem Eintritt freuen.

Die „Mittendrin“ richtet sich an alle Besucher, die sich über alles rund um das Älterwerden in Lingen informieren möchten, egal ob junge oder junggebliebene, ältere oder betagte Menschen, rüstige Senioren oder solche mit Handicap, teilt der Veranstalter mit.

Zahlreiche Aussteller aus den Bereichen Gesundheit und Wellness, Wohnen und Hilfen zum Leben, Freizeit sowie Recht, Soziales und Finanzen präsentieren sich und ihre Produkte bzw. Dienstleistungen auf der „Mittendrin“ in einer angenehmen Atmosphäre. Die bewährte Fachvortragsreihe mit interessanten Themen rundet das Angebot der Messe ab.

„Die Generation 50+ birgt viele Potenziale, die erkannt und genutzt werden sollten“, erklärt Albert Bakker als Veranstalter. „Unsere Messe ist eine Plattform, um neue Kontakte und Synergien zu knüpfen bzw. bestehende zu pflegen und auszubauen. Die Besucher haben vor Ort die Gelegenheit, im persönlichen Gespräch mit den Ausstellern ihre Fragen klären zu lassen“, so Bakker weiter.

Die Besucher erfahren unter anderem, wie ein aktives, gesundes Leben bis ins hohe Alter erreicht werden kann und erhalten Informationen über Wohnmöglichkeiten mit und ohne Pflege. Außerdem sind Fachleute vor Ort, die über Rechte, Sicherheit und Versicherungen gerne Auskünfte erteilen.

Der Seniorenberater der Stadt Lingen, Erwin Heinen, steht gemäß dem Motto „Mitten im Leben, mitten in Lingen“auf der Messe mit Informationen rund um das Thema „Älter werden“ zur Verfügung. „Gerade die vielen Angebote und Gelegenheiten für die Freizeitgestaltung mit Gleichgesinnten machen das Leben in unserer Stadt so attraktiv“, erläutert Heinen.

Nähere Informationen zur Messe „Mittendrin“ finden interessierte im Internet auf der Seite www.
medienwerkstatt-lingen.de.


Zoom_min
Zoom_max
Ausgabe als PDF speichern
Ausgabe als PDF öffnen
Seite als PDF speichern
Seite als PDF öffnen
Originalansicht Artikel per eMail verschicken Artikel ausdrucken
Loader