El
Ausgabe vom So, 29.05.2016
SEITENANSICHT
Arrow_left
- 1/36 -
Arrow_right

Musik, Tanz und Show zum Start des Kultursommers

2542689
Dörpen (heidt) – Unter dem Titel „Hand in Hand – eine musikalische Kaffeetafel mit einem bunten Strauß kultureller Darbietungen“ startet an diesem Sonntag, ab 14 Uhr auf dem Freigelände am Heimathaus der „Emsländische Kultoursommer“ in die neue Saison. Das Programm der Auftaktveranstaltung, das der Kulturförderverein der Samtgemeinde Dörpen in Zusammenarbeit mit der Samtgemeinde, der Gemeinde und dem Landkreis Emsland auf die Beine gestellt hat, verspricht einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Nachmittag . Neben dem Ilseder Gastensemble „S(w)inging Petticoats“, das mit Tanz und Musik aus den Sechzigerjahren für Unterhaltung sorgt, konnten mehr als 100 Akteure aus verschiedenen Vereinen und Gruppen der Samtgemeinde in das Programm eingebunden werden. Hierzu gehören unter anderem der Musikverein Heede, das Orchester der Oberschule, der Gospel-Chor aus Sustrum-Moor sowie verschiedene Musik- und Tanzgruppen des Dörpener Sportvereins. Daneben bereichern Auftritte der Showgruppe für Rhythmische Sportgymnastik und eine eigens für die Eröffnungsfeier einstudierte Show der Ringersportgruppe das Programm. Auf die Eröffnungsveranstaltung des „Kultoursommers“ freuen sich (v. l.) Hermann Wocken, Heinz-Hermann Lager, Ursula Duhme,Manfred Gerdes und Hermann Schmitz. Heidtmann-Foto

Zoom_min
Zoom_max
Ausgabe als PDF speichern
Ausgabe als PDF öffnen
Seite als PDF speichern
Seite als PDF öffnen
Originalansicht Artikel per eMail verschicken Artikel ausdrucken
Loader